Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen Navigation anzeigen
Bild der Einrichtung

Bewerbung

Rechtsträger: Konvent der Barmherzigen Brüder Graz

Gutes tun und es gut tun. Der weltweit tätige Orden der Barmherzigen Brüder führt in Österreich rund
30 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialbereich mit über 7.000 Beschäftigten.

Controller bzw. Controllerin

Spezialbereich Medizinische Leistungserfassung und Statistik

Der weltweit tätige Orden der Barmherzigen Brüder betreibt in Österreich Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens in sieben Bundesländern und ist in Graz seit mehr als 400 Jahren als Krankenhausträger und damit als wichtiger Pfeiler der Gesundheitsversorgung der Steiermark tätig. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit einen Controller bzw. eine Controllerin.

Ihre Aufgaben

In dieser spannenden und herausfordernden Funktion verantworten Sie, nach einer entsprechenden Einschulungsphase, eigenständig den gesamten Prozess der Leistungsdatenerfassung (Systemkonfiguration bis Reporting).

Im Detail bedeutet dies:
  • Harmonisierung sowie Abgleich der Erfassung-, Abrechnung- und Reportingsysteme
  • Überprüfung und Sicherung der Datenqualität
  • Wartung der Stammdaten sowie Auswertungen und Analysen
  • Monatliches internes Berichtswesen
  • Monatliches externes Berichtswesen an Landesgesundheitsfonds Steiermark (LKF-Datenmeldungen)
  • Mitarbeit im Budgetprozess
  • Ansprechpartner für Ärzte, Pflege, Patientenbuchhaltung, EDV, Management
  • Enge Zusammenarbeit und Unterstützung des Financial Controllings

Ihre Kompetenzen

Für diese Position wenden wir uns sowohl an Absolventen/-innen einer kaufmännischen Studienrichtung (vergleichbare Ausbildung oder Qualifikation) als auch an Absolventen/-innen der Studienrichtung Humanmedizin mit einer Affinität zu Zahlen und Organisation. Idealerweise verfügen Sie über einschlägige Erfahrung im Gesundheitssektor. Überdurchschnittlich hohe Affinität zu Zahlen sowie ausgezeichnete Excel-Kenntnisse setzen wir voraus. Freude an der Arbeit mit Informationssystemen und IT-Affinität runden Ihr Profil ab. Analytisches und wirtschaftliches Denkvermögen sowie eine präzise, strukturierte Arbeitsweise sind uns sehr wichtig ebenso wie ein hohes Maß an Eigenverantwortung gepaart mit Teamfähigkeit. Gleichzeitig identifizieren Sie sich mit der Wertehaltung der Barmherzigen Brüder und deren Ethik, wie sich diese im Ethik-Codex ausdrücken (www.barmherzige-brueder.at/ethik/codex).
 

Wir bieten

  • eine interessante, spannende und verantwortungsvolle Position mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • persönliche sowie fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kostengünstige Verpflegung im Haus sowie eine bezahlte Mittagspause
  • gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und die Möglichkeit für ein Jobticket
  • kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem beständigen und sozialen Umfeld 
  • Wir bieten Ihnen für die Position bei einem Beschäftigungsausmaß von 100% ein Jahresbruttogehalt von mind. € 36.492,40 je nach Qualifikation und Berufserfahrung. Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrem individuellen Profil ist vorhanden.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

Für Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Mag. Nicole Winter (Personalleitung) unter 0316/7067-16840.

BEWERBUNG bis 30.09.2021:

Online: https://bewerbung-graz.barmherzige-brueder.at/Job/1212
Kontakt: Mag. Nicole Winter, Personalleitung, 0316/7067-16840
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×